Web Seite und News Aktualisiert 03.07.2022


LGB Sondermodells Alpine Cruise Ge 4/4 III zum Weltrekordversuch


Ein spektakuläres Ereignis bahnt sich an – Märklin / LGB mit Sonderlok dabei
 
Mit dem längsten Reisezug der Welt ins Guinness Buch der Rekorde zu rollen – das hat sich die Rhätische Bahn, eine der größten Alpenbahnen der Schweiz, für den 29.10.2022 als Ziel gesetzt. RhB-Direktor Dr. Renato Fasciati gab jetzt Details zum offiziellen Rekordversuch bekannt, der im Rahmen der 175-Jahr-Feierlichkeiten der Schweizer Bahnen in Bergün stattfinden soll. Er präsentierte heute eine Elektrolok der Baureihe Ge 4/4 III mit der Betriebsnummer 644, die mit einer farbenfrohen Gestaltung im Streckennetz der RhB auf den Weltrekordversuch aufmerksam macht. 25 viergliedrige Triebzüge des neuesten Modells „Capricorn“, also 100 Wagen mit einer Gesamtlänge von 1.910m werden sich die Welterbe Strecke Albula / Bernina über Brücken, Viadukte, Tunnels und Kehrschleifen den Berg herab bewegen. Es verspricht einen atemberaubenden Anblick.
 
Märklin wird die spektakuläre Aktion als Partnerunternehmen unterstützen und begleiten. Geschäftsführer Wolfrad Bächle stellte zu diesem Anlass die Sonderausführung einer LGB-Lok für die Gartenbahn im Maßstab 1:22,5 vor. Diese zeigt die Gestaltung ihres großen Vorbildes auch auf der Gartenbahn und macht dort ebenso auf das einmalige Ereignis im kommenden Oktober aufmerksam.
 
Wir sind stolz, dass Märklin von Anfang an die Idee begleiten durfte und als Main Partner dabei ist. Dr. Fasciati von der RhB und Wolfrad Bächle haben sich untereinander und mit ihren Teams intensiv ausgetauscht, um dem Event die nötige Bühne zu bereiten.
In gemeinsamer Abstimmung zwischen Märklin und der RhB wurde das Design der Werbelok festgelegt. Diese wird während ihrer gesamten Laufzeit angemessen und wiederholend auf den spektakulären Weltrekordversuch hinweisen. Zum Einen ein halbes Jahr vorher und zum Anderen auch noch geraume Zeit nach dem 29.10.2022

 

LGB 21431 Ab Oktober 2022 lieferbar

             



LGB Sondermodell der Ge 4/4 I 602 der RhB

  Herzlichen Glückwunsch zum 75. Geburtstag der Ge 4/4 I
 
Bis Mitte der 1940er Jahre fuhren bei der Rhätischen Bahn (RhB) unter Fahrdraht nur Elektroloks mit Stangenantrieb. 1944 entschloss sich die RhB zu einem Sprung nach vorn und bestellte bei SLM vier moderne Drehgestell-Elloks Ge 4/4 I 601-604, die in weiten Teilen den Ae 4/4 251 und 252 der BLS glichen. Beim elektrischen Teil speiste ein Stufentransformator die vier Fahrmotoren und alle Maschinen waren mit einer regenerativen Bremse ausgerüstet, die zum Abbremsen der Loks und der halben Anhängelast auf Strecken mit 35 und 45 ‰ Steigung diente. Nach überaus zufriedenstellenden Fahrleistungen der ab Mitte 1947 ausgelieferten Exemplare bestellte die RhB 1953 weitere sechs Maschinen (Ge 4/4 I 605-610). Nach fast vier Jahrzehnten im grünen Farbkleid mussten ab Mitte der 1980er Jahre viele Komponenten erneuert werden. Die Loks erhielten geräumigere Führerstände mit neuen Fronten, neue Transformatorwicklungen und erneuerte Verkabelungen, die Ausrüstung für Vielfach- und Fernsteuerung sowie die nun aktuelle, rote RhB-Lackierung. Mit der Anlieferung neuer Fahrzeuge mussten 2010/11 sechs Loks (Nr. 601, 604 und 606-609) den Dienst quittieren und wurden verschrottet. Die restlichen vier Loks kamen seit 2015 u.a. mit den Baustellenzügen beim Neubau des Albulatunnels oder als Reserve zum Einsatz.


Neuheiten trainli® 2022

  • Baustellenklo aus Kunststoff
  • Massstab 1:22,5 Spur G
  • Neuheit trainli ab 3. Quartal 2022 verfügbar
  • Bild zeigt Vorserienmuster
  • Eine Vorbestellung wird empfohlen

 


LGB Sommer Neuheiten 2022


 

 

 


LGB News aktualisiert 31.05.2022



RhB Einheitswagen I Bernina

GANZMETALL-MESSING-PRÄZISIONSMODELL 1:22.5

Modellvarianten

Art. Nr. Wagennummer Farbe Wagenklasse

661 200 AB 1542 grün 1./2. Klasse

661 201 B 2452 grün 2. Klasse

661 202 B 2456 grün 2. Klasse

661 203 AB 1545 rot 1./2. Klasse

661 204 B 2458 rot 2. Klasse

661 205 B 2459 rot 2. Klasse

661 206 AB 1544 rot NewDesign 1./2. Klasse

661 207 B 2312 rot NewDesign 2. Klasse

661 208 B 2454 rot NewDesign 2. Klasse

 

Modell

Kiss Modellbahnen Schweiz fertigt die verkürzten Einheitswagen I „Bernina“ in verschiedenen Epochen als AB und B Wagen. Die verkürzten aber absolut massstäblichen Wagen, eignen sich auch hervorragend für Anlagen mit beschränkten Platzverhältnissen. Kugelgelagerte Achsen, gefederte Drehgestelle vom Typ SWP 68, Federpuffer, Innenbeleuchtung mit Funktionsdecoder schaltbar, eine authentische Inneneinrichtung und unterschiedliche Wagennummern und REV Daten zeichen diese Modelle aus.

 

Liefertermin 2023

 



Neuheit 2021/2022

Spur 1  Elektrolokomotive BLS Cargo BR 187

 Highlights

Komplette Neuentwicklung aus Zinkdruckguss mit angesetzten Messing-Schleudergussteilen.
Hochdetailliertes Profimodell.
Im Digitalbetrieb motorisch heb- und senkbare Einholmstromabnehmer.
Digital schaltbare Telex-Kupplung vorne und hinten.
Äußerst umfangreiche Soundausstattung.
Strompuffer.
Schraubenkupplungen für vorn und hinten im Lieferumfang.

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 187.0 mit Last-Mile-Diesel (TRAXX AC 3 LM) und Flex-Panel der Railpool GmbH vermietet an die BLS. Gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus dem TRAXX 3-Typenprogramm. Betriebsnummer 187 004-7.

Modell: Komplette Neukonstruktion, Fahrgestell mit Hauptrahmen und Lokaufbau aus Zinkdruckguss. Viele angesetzte Messing-Schleudergussteile. Mit Digital-Decoder mfx mit bis zu 32 Funktionen, eingebauter Pufferkondensator parametrisierbar, geregeltem Hochleistungsantrieb und umfangreichen Geräuschfunktionen wie Fahrgeräusch, Lüfter, Lokpfiff, Multihaltestellenansage, weitere Ansagen und Warnmeldungen. Betrieb mit Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Digital und DCC möglich. Hochleistungsmotoren mit Antrieb auf alle Achsen. Im Digitalbetrieb motorisch heb- und senkbare Einholmstromabnehmer. Weiß/rotes Led-Spitzensignal im Wechsel der Fahrtrichtung, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Fernlichtfunktion schaltbar, weiße LED-Beleuchtung in den Führerständen fahrtrichtungsabhängig.
Führerstandstüren zum Öffnen, Inneneinrichtung, Führerstand mit Lokführerfigur. Griffstangen aus Metall und viele weitere angesetzte Details wie: Schilder, Scheibenwischer, Pfeife u.v.a. Pufferbohlen mit Federpuffern und angesetzten Bremsleitungen. Serienmäßig montierte fernbedienbare Telexkupplung hinten, vorne Schraubenkupplung. Jeweils gegen den anderen Kupplungstyp tauschbar (im Lieferumfang enthalten).
Befahrbarer Mindestradius 1.020 mm.
Länge über Puffer 59 cm.
Gewicht 6,2 Kg.

 

Vorbestellpreis Liefertermin 1.10.2022

 

Leider von Märklin abgesagt.


Spur 1 Container-Tragwagen Sgns DB AG

Modell: Komplette Neukonstruktion eines Sgns 691. Vorbildgerecht durchbrochener Tragwagen-Boden aus Metall mit markanten fischbauchartigen Außenlangträgern. Länge über Puffer ca. 62 cm. Befahrbarer Mindestradius 1020 mm


Pullman IIm/G: RhB  Plattformwagen

Neuheiten 2021/2022

  • Fein detailliertes Kunststoff-Gehäuse mit Nietnachbildungen

  • Innovative Mischbauweise mit Wagenkasten und Dächern aus Kunststoff sowie Unterboden aus Messing

  • Liebevoll eingerichtete Innenräume

  • Farblich abgesetzte Innendecken mit unterschiedlichen Lampenkörpern in 1.- und 2.-Klasse-Großräumen

  • Mehrteilige Drehgestelle mit Metallrädern Reibungsarme Achtpunkt-Stromabnahme über Achslager

  • Serienmäßige Innenbeleuchtung

  • PowerPack-Energiespeicher für flackerfreie Beleuchtung

  • Separat schaltbare Plattform-Beleuchtung

  • Mehrfarbig ausgeführte Sitzbänke und Gepäckablagen

  • Beidseitig Kupplungshaken

  • Befahrbarer Mindestradius 600 mm

  • Länge über Mittelpuffer 650 mm

  • Neuheit lieferbar ab 30.06.2022

Art.Nr. 36640 - Plattformwagen, AB 4453, DFB

Art.Nr. 36641 - Plattformwagen, ABD 4554, DFB

Art.Nr. 36643 - Plattformwagen, B 4229, DFB

 Vorbestellpreis: 698.00 CHF


LGB News 15.09.21

Herbstneuheiten Katalog ist abrufbar, direkt unter dem folgenden link:

                                Vorhang auf für die HERBST-Neuheiten 2021 von LGB

 

Einmalige limitierte Serie anlässlich des Jubiläums der Kooperation vom Bärenland und der Rhätischen Bahn.

 

Schon seit Jahren verkehren auf der Strecke nach Arosa die bekannten "Allegra"-Triebzüge der Rhätischen Bahn. Im August 2021 feiert die Kooperation zwischen dem Arosa-Bärenland und der Rhätischen Bahn ihr 3-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass wurde einer der Triebzüge mit den Logos des Bärenlands versehen und passt damit auch hervorragend zu den bereits auf dieser Strecke eingesetzten Schnellzugwagen im Bärenland-Design.

 

Modell eines Triebzuges der Baureihe ABe 8/12 "Allegra" der RhB. Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche VI. Sonderausführung anlässlich des Jubiläums der Kooperation zwischen dem Arosa Bärenland und der Rhätischen Bahn, versehen mit den Logos des Bärenlands. Angetrieben mit zwei kugelgelagerten Bühler-Motoren auf 4 Radsätzen, Haftreifen. Ausgerüstet mit einem mfx/DCC-Decoder mit vielen Sound- und Lichtfunktionen. Pantographen auf den Endwagen ferngesteuert heb- und senkbar. Alle Wagen sind mit Metallradsätzen, der Mittelwagen ist mit Kugellagerradsätzen ausgerüstet. Alle Türen zum Öffnen. Viele angesetzte Details, wie Leitungen, Steckdosen, Scheibenwischer, Antennen und Rückspiegel. Federpuffer und kompletter Schienenräumer, das mittlere Teil des Schienenräumers kann gegen eine beiliegende LGB Systemkupplung getauscht werden. Länge über Puffer 206 cm.

 

Voraussichtlicher Liefertermin 3 Quartal 2021


Neu aus unserer Produktion:

Mast- und Querträgerleuchten mit LED Leuchtmittel.

 

 

 

 

 


LGB News 11.05.21

                                Vorhang auf für die SOMMER-Neuheiten 2021 von LGB

 

Link zum Prospekt auf der Offiziellen homepage von LGB, einfach auf Button klicken.

Der Prospekt wird  erst ab dem 11.05.21 ausgeschaltet.


https://www.mhi-portal.eu/rettelswenslednah/2021/2021_17/EA_06_MTL_20214.jpg

 



LGB News 22.12.2020

LGB Glacier Express

 

Wir haben in den letzten Wochen viel Händler-interesse zum Glacier Express erhalten. Deshalb haben wir uns entschieden, den mit den Sommerneuheiten angekündigten (und bereits ausverkauften) Glacier Express 2021 nochmals in einem weiteren Produktionslos aufzulegen. Dies betrifft die nachfolgenden Artikel.
L28446 Ge 4/4 II Glacier Express

 

L33666 RhB Panoramawagen 1. Klasse

 

L33670 RhB Panoramawagen Excellence Class und

 

L33671 RhB Panoramawagen 2. Klasse

Das 2 Produktionslos ist für Herbst 2021 eingeplant. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf weitere Bestellungen.

 

Elektrolokomotive Ge 4/4 II "Glacier Express"
RhB Panoramawagen 1. Klasse
RhB Panoramawagen Excellence Class
RhB Panoramawagen 2. Klasse